Flat Coated Retriever

Regenbogenbrücke

 
Hier befindet sich die virtuelle Ruhestätte von

 

Chico

     ein Bild   ein Bild* Zugelaufen: 1984    + : Mai 1994
"Wenn Tränen Dich hätten halten können
dann wärst Du immer noch hier.
Wenn Tränen Dich zurückbringen könnten
wärst Du seit gestern schon zu Haus bei mir!"

 

Tinka

 
            ein Bild

 

*:1989
+: 24.8.2003

 
Ruhe in Frieden kleiner Schatz - Wir werden dich nie vergessen.

 

Butch

 

*:24. August 1991
+:12. Mai 2005

 

In Erinnerung an meinen verstorbenen Hund BUTCH

Ich weiß noch genau die Stunde, als Du kamst in unsere Runde. 
 
Du hast in meine Augen gesehen, da war es schon um dich geschehen.

 

 ein Bild

 

Du hast mich mit nach Hause genommen, ich bin ganz neugierig mitgekommen.
Ab ins Auto, schon ging's los, wohin komm ich denn nun bloß ?
Bald war diese Fahrt vorbei,
mir war alles einerlei.

Denn vor Angst konnte ich nur beben, auf den Teppich ging der Segen. 

 

ein Bild 

 

Dann musst du fort, ich weiß nicht wohin, ich hab nur gedacht,
ob ich wohl lästig bin ?
Dann kamst Du wieder ins Zimmer herein und sprachst ganz ruhig auf mich ein.
Mein ganzer Kummer war verflogen, sie war'n weg nun meine Sorgen.

 
 
ein Bild

 

 

ein Bild 

 

Dann wurde ich größer, dir fehlte nie die Zeit, ich wollte brav sein, doch es gab auch mal Streit. Wenn mein Herz mal nicht mehr schlägt, großen Kummer Dich bewegt, einen Trost in Deinem Leid :
Sie war schön mit Dir die Zeit ! 
Ich will es nun doch einmal wagen und es Dir ganz offen sagen:

 
 
e><span style=
Viele Jahre sind wir nun zusammen, sind durch Dick und Dünn gegangen. 
 
Meine Beine wollen oft nichtmehr, das Laufen fällt mir oft gar schwer.
Denke dann in stillen Stunden, wie viel Liebe uns verbunden. 
 
Einer war für den Andern da, und es war doch wirklich klar:
Eine Liebe, rein wie das Licht, mein Herz, das schlug nur für Dich !
ein Bild
 
 
Eine zeitlang ist es her, wo das Schicksal dich mir nahm, ich seh dich noch liegen ,ich nahm dich in den Arm.
Wir mussten uns nun trennen, wir wollten es nicht,
sie sagten, es ist gut für Dich.
Du schaust mich an, Deine Augen sagen mir: lass mich nicht allein,
lass mich bleiben bei dir.
Tränen fließen über mein Gesicht, oh lieber Gott lass ihn bleiben,
doch das ging nicht.
Sie sagen, Du musst Dich entscheiden, es ist das Beste für ihn,
lass ihn nicht leiden.
 
 
Fast 14 Jahre waren wir zusammen, nun bist Du von mir gegangen.
Nie hast Du geklagt, hast immer nur geschaut, warst in der Hoffnung, hast an mich geglaubt.
Nun bist Du fort, an einem anderen Ort.Hast mich immer treu begleitet. In meinem Herz, danke ich dafür,Leb wohl kleiner Freund, in meinen Träumen bist Du immer noch hier.

Bis wir uns in den Armen liegen wird noch viel Zeit vergehen.

 
Das Leben geht weiter von nun an ohne dich, sieh herab von Deiner Wolke und vergiss mich nicht.
 

 

                    ein Bild

Liebes Frauchen, tröste Dich, ich weiß, wie sehr Du liebtest mich und auch mein Herz schlug nur für Dich,
ich nie von Deiner Seite wich.
Kann ich Dich nun nicht mehr begleiten, so wird mein Geist Dich doch geleiten.
Wirst an allbekannten Stellen auch erinnert sein ans Bellen,
wenn Du andere Hunde siehst und vor Deinen Tränen fliehst.
Doch so soll Dich trösten eins:
Du warst mein Licht des Sonnenscheins, gab´st Futter mir und auch ein Dach,
dafür ich hielt Dir treu die Wacht.
Schließ mich in Dein Herz fest ein, dann werd ich ewig bei Dir sein.
Sind die Tränen reich geflossen, denk auch an meine Artgenossen
.


Am 23. April 2010 ist Jule über Regenbogenbrücke gegangen.